Technische Daten Ausgangsmodul AI21

Ausgangskarte mit 16 Analog Ausgängen, 4-20 / 0-20 mA für PLS80E

Anwendung/Einsatz Ausgang für anloge Einheitsstromsignale
   
Ausgang 16 Analogausgänge potential gebunden
Signalbereich 4-20 mA / 0-20 mA durch Konfiguration wählbar
Überbereich 0-20 mA+20%
4-20 mA -25% +25%
Auflösung 0-20 mA 0,12%
4-20 mA: 0,15%
Drift 0,01% / K
Fehlergrenze 0,2% bei 300 K
Bürde max. 900 Ohm
Bürdeneinfluss 0,1%
   
Hilfsenergie Speisung aus den Schranknetzteilen
   
Umgebungsbedingungen
zui. Lagertemperatur 0-70 Grad C
zui. rel. Feuchte 20-80%
Betauung nicht zulässig
   
Bauform
verlängerte Europakarte, 233 x 220mm DIN 41494
   
Montage
Anschluss im PLS BGT mit zwei Steckerleisten, DIN 41612, Bauform C
Steckplatzkodierung vorhanden
Gewicht ca. 0,7 kg
   
   

 

 

ISO9001 Logo
Schneider Partner Logo
VMware Partner Logo
Wonderware certified System Integration Partner
Wonderware certified Developer
Menü