PLS80E - E/A-Module

Erfassung und Ausgabe von Prozessgrößen für das Prozessleitsystem PLS80E

Die EA-Module gehören zur PLS80E Funktionsebene und sind Bestandteil der Funktionseinheiten in einem Systemschrank. Die Eingansmodule lesen Prozessdaten, die in den Computermodulen verarbeitet werden. Über die Ausgangsmodule werden Aktoren, z. B. analoge und binäre Ventile und Klappen angesteuert, um einen korrekten Prozessablauf zu gewährleisten. Zurück zur Funktionsebene

EI21

EI21 - 32 Kanäle analog Eingang.

Eingangsmodul analog.

EI22

EI22 - 16 Kanäle analog Eingang mit MUS/TV

Eingangsmodul analog mit MUS/TV.

EB21

EB21 - 32 Kanäle binär Eingang.

Eingangsmodul binär.

AI21

AI21 - 16 Kanäle analog Ausgang.

Ausgangsmodul analog.

AB21

AB21 - 32 Kanäle binär Ausgang.

Ausgangsmodul binär, Relais.

AB22

AB22 - 32 Kanäle binär Ausgang, monostabil

Ausgangsmodul binär, monostabil.

AS21, AS22

AS21, AS22 - serielle Schnittstelle

Serielle Schnittstelle.

ZM22

ZM22 - Dosiermodul

Dosiermodul.

ISO9001 Logo
Schneider Partner Logo
VMware Partner Logo
Wonderware certified System Integration Partner
Wonderware certified Developer
Menü